home
entorno
region
 
cortijo
parque
actividades
 
talleres
blog
enlaces
 
ecologia
mapas
contacto
 
Naturpark Cabo de Gata-Níja
Der Cortijo El Campillo liegt im Naturpark Cabo de Gata-Níjar, einem geschützten Küstenstreifen mit wunderschönen unberührten Stränden wie Genoveses und Mónsul. Man kann die Dörfer wie San José, La Isleta, Rodalquilar, Las Negras oder Agua Amarga besuchen oder sich in der wüstenähnlichen Landschaft aus Bergen vulkanischen Ursprungs und spektakulären Steilküsten verlieren, in einer Vegetation aus autochthonen kleinen Palmen, Feigenkakteen und Agaven.
> Fotos Naturpark Cabo de Gata-Níjar

Naturpark Cabo de Gata-Níja
 
Es ist dies die Gegend mit dem geringsten Niederschlag auf der Iberischen Halbinsel und den meisten Sonnenstunden auf dem gesamten Europäischen Kontinent.
In den heißen Monaten ideal für einen Badeurlaub oder Tauchen, Schnorcheln, Paddeln etc, gestattet das sonnige, gemäßigte Klima auch das ganze Jahr über Wandern und andere Aktivitäten wie Paragliding oder Reiten.
Das legendäre Licht mit seinen vielfachen Nuancen im Laufe des Jahres hat Cabo de Gata zu einer Inspiration gemacht für Fotografen und Künstler, sowie zu einem Ort der Ruhe und Meditation für jene, die inneren Frieden suchen.

Manchmal wundert man sich, dass es einen Ort wie den Naturpark Cabo de Gata-Níjar überhaupt noch gibt. Er ist einer der letzten Abschnitte intakter, unverbauter Küste am gesamten Mittelmeer. Aber was soll das Reden... Man muß das sehen, fühlen, leben...

© fotos: a.jung I m.aufranc